Denkmalgeschütztes Gebäude in hervorragender Lage

Königstraße 41

Standort

Das Objekt liegt mitten in der historischen Altstadt Nürnbergs in Sichtweite der Lorenzkirche. Durch seine zentrale Lage zwischen der hochfrequentierten Fußgängerzone und der fußläufigen Nähe zum Nürnberger Hauptbahnhof besticht das Gebäude auch mit seiner denkmalgeschützten Fassade aus dem 20. Jahrhundert.

FLÄCHENNUTZUNG

Die Flächen im Erdgeschoss werden jeher als Einzelhandelsflächen und Gastronomie genutzt. Die Geschosse 1 bis 5 wurden zuletzt hauptsächlich gewerblich vermietet. Die Entwicklung zeigt, dass aufgrund der komplexen Gebäudestrukturen, die Umnutzung in „Wohnen“ eine nachhaltige Vermietbarkeit sowie eine flächenoptimierte Ausnutzung ermöglicht. Somit entstand das Konzept eines Boutique-Apartment-Hauses mit insgesamt 54 Zimmern und einer durchschnittlichen Zimmergröße von 35 qm.

DAS HOTEL

Melter Apartments vereinen Service und Bequemlichkeit eines Hotels mit der Individualität und Privatsphäre eines Apartments. Während der Umbau- und Planungsphase wurde sehr viel Wert auf die Erhaltung des Charmes und der Authentizität der denkmalgeschützten Fassade gelegt. Alle 53 Apartments und Studios sind mit der neuesten Technik ausgestattet und wurden individuell gestaltet. Das historische Gebäude stellt eine Anlaufstelle für all diejenigen dar, die den gewissen Platz zum Leben schätzen, die die Möglichkeit suchen sich in den individuell gestalteten Apartments inklusive Küche zu erholen und um auch Nürnberg unmittelbar zu erleben.

DIE BAR

Das Mondo sorgt im Erdgeschoss mit frischen naturbelassenen und qualitativ hochwertigen Speisen, gepaart mit einem urbanen Ambiente dafür, dass sich Nürnbergerinnen und Nürnberger als auch Hotelgäste während ihres Aufenthalts hier wie zuhause fühlen.

www.melter-hotel-apartments.com

Eckdaten

Nutzungskonzept: Hotel / Handel

Projektart: Denkmalschutzgerechte Sanierung zu einem Hotel

Erwerb: 2011

Status: Fertigstellung November 2016

Grundstücksfläche: 5.000 qm

Nutzfläche: 4.000 qm Hotel

arrow Maps